Neubau Eissporthalle in Erfurt
Neubau Eissporthalle in Erfurt

Geotechnische Berechnungen

  • Grundbruch-, Setzungs-, Geländebruch-, Böschungsbruch- und Gleitsicherheitsberechnungen
  • FEM Berechnungen von Plattengründungen, Hallenfußböden und kombinierte Pfahl-Platten-Gründungen
  • Baugrubenumschließungen (Trägerbohl-, Schlitz-, Spund-, Bohrpfahlwand)
  • Hangsicherung (Verankerung, Vernagelung, Verdübelung, Ingenieurbiologie, Drainagen, Stützwände, Geometrieoptimierungen)
  • Unterfangungen und Gebäudesicherungen durch Verbau
  • Konzeption von Spezialgründungen (Bohr-/Rammpfähle, Verpresspfähle, Stopfverdichtungen u. ä.)
  • Baugrundverbesserung (Schottersäulen, Kalk-/Zementverbesserung u. ä.)
  • Bemessung von Bodenaustausch
  • Einsatz von Geokunststoffen
Referenzen
vgs Referenz

Wagner Kieswerke GmbH (2012)

vgs Aktuell
BAB A 38, VKE 5614

Bereich Kalihalde Sollstedt (2008)

vgs Aktuell

(2007)